versendet

VON DER MESSE AN DIE BAR ÜBER LATEINAMERIKA BIS AUFS DACH.

Liebe Leserin, lieber Leser!
Noch blinken die Christbaumlichter aus der Ferne, doch wir wissen alle: Ferne ist relativ. Daher starten wir unser Intro mit dem Hinweis auf Beitrag Nr. 5 in diesem Newsletter. Begeben Sie sich aber bitte nicht direkt dorthin, Sie verpassen sonst unsere beiden leckeren Orgatec-Storys, eine schöne Bargeschichte und einen ganzen Kontinent. Aber auch Nr. 6 und Nr. 7 lohnen sich wieder: unser Tipp des Monats und eine Location mit Traumaussicht. Angenehme Lektüre!

PRE-OPENING ORGATEC 2014:

HENKELMANNANDERS – FOOD FOR WORK BY KIRBERG.

Bevor im Oktober die weltgrößte Messe für Büromöbel, die Orgatec, tausenden von Besuchern ihre Pforten öffnete, machte Kirberg beim Pre-Opening in der Design Post Köln schon mal rund 120 Gäste glücklich. „Food for Work“ – unter diesem Motto servierten wir Knackiges und Köstliches „fliegend“ und in Einmachgläsern. Wie nicht anders zu erwarten kamen die modernen Henkelmann-Versionen richtig gut an. „So was ab und zu mittags im Büro, das wäre toll.“ – dieser Satz war öfter zu hören.

ORGATEC 2014:

MESSE-CATERING VOM MÜSLI BIS ZUR GOCKELTERRINE.

Selbstverständlich war Kirberg an allen fünf Tagen der internationalen Leitmesse für Office & Object kulinarisch am Start. Auf zwei Messeständen kümmerten wir uns ums Aussteller- und Crewcatering.

C+P Möbelsysteme verwöhnten wir an allen Messetagen – vom Morgenmüsli über den gesunden Mittagstisch mit viel Gemüse und Salat sowie köstlichem Fisch und Rind bis zum nachmittäglichen Kuchen- und Tortengenuss.

Für die Sedus Stoll AG bewirteten wir beim großen Get-together auf dem Messestand an die 800 Personen. Stil-, geschmack- und liebevoll. Dazu hatten wir Leckereien aus der Heimat des Unternehmens – Waldshut am Hochrhein – vorbereitet: Gockelterrine, Badische Wildsalami, geräucherter Bodenseesaibling, Mousse vom badischen Silvaner.

175 JAHRE KÖLNISCHER KUNSTVEREIN DIE BRÜCKE:

ALLES IN BAR.

175 Jahre, 175 Gäste – und ein Catering-Konzept bar jeder Langeweile. Denn zum großen Jubiläum des Kölnischen Kunstvereins Die Brücke hatte sich Kirberg wieder einmal etwas Besonderes ausgedacht: Food Bars. Und so gab es eine Käsebar, eine Brotbar, eine Suppenbar, eine Candy-Bar und eine Weinbar. Die Gäste fanden’s – wunderbar.

KIRBERG BEIM LATEINAMERIKA-TAG 2014:

¡BUENOS DÍAS! BOM DIA!

Der Lateinamerika-Tag ist der zentrale Termin der deutsch-lateinamerikanischen Wirtschaftsbeziehungen und wird jedes Jahr vom Lateinamerika-Verein ausgerichtet. Dieses Jahr fand er in Köln statt, unter der Schirmherrschaft von OB Jürgen Roters. Die kulinarische Schirmherrschaft während der zweitägigen Konferenz übte Kirberg aus und verwöhnte die Teilnehmer in den Kaffeepausen und beim Lunch. Falls Sie mal reinschmecken möchten, es gab: Feldsalat mit getrockneten Aprikosen und Ziegenfrischkäse; Rücken vom Iberico-Schwein mit dreierlei Bohnen, Olivenkartoffeln und Jus von getrockneten Tomaten; Bio-Lachs auf gegrilltem Wurzelgemüse mit mild-scharfer Meerrettichsauce … Okay, wir hören ja schon auf.

PFANNTASTISCH WEIHNACHTSFEIERN MIT KIRBERG:

WIR MACHEN FÜR SIE DIE PFANNE HEIß!

Oder zwei oder drei, dazu Töpfe, Bräter, Herde, Öfen, kurz alles, mit dem wir das zaubern, was Ihre Weihnachts- oder Jahresabschlussfeier zum stimmungsvollen Genusserlebnis macht. Jetzt planen und buchen über kirberg-catering.de

KIRBERGS TIPP DES MONATS – IM NOVEMBER VON THOMAS OTTKE, SOUS CHEF BEI KIRBERG:

WO KUNSTGESCHICHTE GESCHRIEBEN WURDE UND WIRD.

Dass ich mich als Koch für Kunst begeistere, finde ich völlig normal. Schließlich verstehe ich mich in der Küche nicht nur als Handwerker, sondern auch als Künstler. Doch nun zu meinem Tipp, der Galerie Martina Kaiser. Die liegt im Belgischen Viertel und ist Treffpunkt für Kreative und Künstler. Ohne zu übertreiben kann man sagen: In dieser ehemaligen Kartonagenfabrik wurde Kunstgeschichte geschrieben. Andy Warhol, Keith Haring, Anish Kapoor, die Mühlheimer Freiheit und Anselm Kiefer stellten hier aus. Heute zeigt die Galerie in einem breit gefächerten Ausstellungsspektrum sechsmal im Jahr internationale zeitgenössische Kunst – Fotografie, Malerei, Skulptur. Schauen Sie mal rein, es lohnt sich.

Martina Kaiser
 Cologne Contemporary Art
Bismarckstraße 50, 50672 Köln

Tel. +49 (0) 221 50284924
, Fax +49 (0) 221 48531022
mk@galeriemartinakaiser.de
, www.galeriemartinakaiser.de
 
Öffnungszeiten          
Mi. – Fr.: 12 – 19 Uhr
, Sa.: 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung

KIRBERGS GENUSSPUNKTE:

FLORA KÖLN ZUM VIERTEN – DER DACHSALON.

Willkommen zum letzten Teil unserer Führung durch den neuen alten Liebling der Domstadt: die Flora Köln. Wir waren mit Ihnen im prunkvollen Festsaal, in Orangerie und Bistro sowie im Parksalon. Jetzt nehmen wir noch einmal den modernen Aufzug – ganz nach oben, zum neuen Dachsalon. Er beeindruckt mit seiner Höhe (6,40 m) und seiner Größe (220 m²). Tagsüber lassen große Fenster und die Glastür zur Terrasse viel Licht herein. Bei Dunkelheit schaffen die von der Decke herabhängenden Lichtkugeln eine einzigartige Atmosphäre. Je nach Anordnung der Sitzmöglichkeiten bietet der Dachsalon Raum für 154 bis 324 Gäste. Ideal für die stimmungsvolle Feier. Perfekt für den stilvollen Business-Event (nicht zuletzt dank exzellenter technischer Ausstattung).

Zum Abschluss unserer Flora-Begehung bitten wir Sie hinaus auf die Dachterrasse. Was für ein Blick. Was für eine Location.

Für eine ausführliche „Besichtigung“ der Räumlichkeiten klicken Sie bitte hier.

Kirbergs Genusspunktkarte bekommen Sie kostenlos über
unsere Homepage.

Falls Sie diesen Newsletter nicht richtig angezeigt bekommen,
klicken Sie bitte hier.

Hier können Sie unseren Newsletter direkt bestellen.

Klicken Sie hier, wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten.

Oder Sie kennen jemanden, der auch Interesse an unserem Newsletter haben könnte? Dann empfehlen Sie uns gerne weiter.

Kirberg GmbH Catering Fine Food
Gewerbehof 18 | 51469 Bergisch Gladbach
Fon 0 22 02 24 03-0 | Fax 0 22 02 24 03-790
www.kirberg-catering.de

Besuchen Sie uns auf Facebook

Zum vollständigen Impressum auf kirberg.de